Johannes Grebencikov leitet seit 2010 unser Erstes Orchester.

Johannes Grebencikov wurde 1975 in Kujbyschew (Sibirien, Russland) geboren. Schon mit 10 Jahren begann er an der dortigen Jugend-Musikschule seinen Akkordeonunterricht mit Nebenfach Klavier. 1990-1994 studierte er die Fächer Akkordeon, Klavier, Dirigieren und diverse Volksinstrumente an der Musikhochschule in Barabinsk.

1994 kam er nach Deutschland und begann 1995 ein Studium am Hohner-Konservatorium in Trossingen. Er belegte unter anderem Dirigieren bei Hans-Günter Kölz und dem ehemaligen Bundesdirigenten Fritz Dobler sowie Methodik bei Wolfgang Ruß-Plötz.

2000-2005 führte er eine private Musikschule in Frankfurt am Main. 2003 bis 2007 war er als Dirigent und Ausbilder in Hockenheim tätig. Seit 2006 bzw. 2012 ist er musikalischer Leiter des Hohner Akkordeon Orchesters Reilingen bzw. des Akkordeonvereins Oedheim.

Anfang 2010 übernahm er die musikalische Leitung unseres Vereins. Mit seiner jungen und dynamischen Art versteht er es, sowohl das Erste Orchester, als auch seine Schüler zu motivieren und für die Musik zu begeistern!

Auch in der Freizeit geht es bei ihm musikalisch zu, seit 2003 zeigt er als Mitglied in der Akustikband "Wörner Cocktail", welche Möglichkeiten das Akkordeon auch in diesem Bereich bietet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!